Home  |  Login  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
Termine des Taizé-Gebets Beginn um 18:30 Uhr

 
 

15. Februar 2019
Katholische Kirche
St. Jakobus

zurück     Drucken     per Mail versenden          

Ökumenische Gottesdienste

 

Regelmäßig werden Ökumenische Gottesdienste gefeiert, so z.B. am Pfingst-Montag auf der Severins-Kapelle oder zur Kulturwoche im Kultur- und Bürgerhaus. Alle Ökumenischen Gottesdienste beginnen um 10:30 Uhr.



Taizé-Gebet

Das ökumenische Taizégebet findet
meistens am 3. Freitag im Monat
immer um 18:30 Uhr statt.
Mal trifft man sich in St. Jakobus,
mal in der evangelischen St. Georgskirche. 
Dazu sind Sie herzlich eingeladen!  

Quelle: I. Pfarrstelle Evangelisches Gruppenpfarramt

Impressionen

Das ökumenische Taizégebet hat inzwischen in Denzlingen einen größeren Liebhaberkreis gefunden.  Seine schöne Atmosphäre und seine entspannende, beruhigende Wirkung überraschen. So zu beten, zu singen oder zu summen tut einfach gut. 

Sich wiederholende Gesänge aus Taizé verbinden sich harmonisch mit gesungenen Psalmen und entfalten dabei eine tiefe, wohltuend entspannende, meditative Wirkung.

Man darf zuhören, mitsummen oder mitsingen, wer kann auch mitmusizieren mit Gitarre oder Flöte und man kann ganz natürlich gegen Ende sogar eigene, persönliche Fürbitten einbringen, muss es aber nicht.

Gebet von Frère Roger

Gott allen Trostes, selbst wenn wir nichts von deiner Nähe spüren, bist du da. Deine Gegenwart ist unsichtbar, aber dein Heiliger Geist ist immer in uns.